Erstellt von:

Leitfäden und Links

Sie suchen weitere Informationen rund um die Bewerberansprache als Teil des Azubimarketings? Diese Linkliste (Zitatkurztitel in alphabetischer Reihenfolge) hilft Ihnen dabei, weitere nützliche Websites und Literatur zu finden. Damit Sie im Vorfeld schon wissen, ob sich für Sie ein Blick lohnt, sind die Links kommentiert.

 

"Schule und dann?" Eine Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag der Vodafone Stiftung Deutschland (2014) 

Diese bundesweite repräsentative Studie gibt Aufschluss darüber, wie Schüler und Eltern die Phase der Berufsorientierung sehen, wo die Herausforderungen und wo die Chancen liegen.

"Leitfaden - Qualität der beruflichen Bildung"  vom Bundesinstitut für Berufsbildung (2015)

Der Leitfaden beschäftigt sich mit Qualitätsansätzen der Ausbildung im Betrieb – er hilft dabei, diese einzuführen, weiterzuentwickeln und zu begleiten.

"Ausbildungsmarketing – 'Der Mix macht´s…', Wege zur Gewinnung von geeigneten Auszubildenden" Broschüre des Bundesinstituts für Berufsbildung (2013) 

Praxisorientierte und mit Checklisten arbeitende Broschüre, die Unternehmen konkrete Maßnahmen und Wege aufzeigt, Jugendliche anzusprechen und für eine Ausbildung zu gewinnen.

 "Zielgruppengerechte Gestaltung von Web-2.0- Angeboten zur Ansprache von Jugendlichen in der beruflichen Orientierung" Forschungsheft des deutschen Handwerkskammer Instituts  (2013) 

Weil die Jugendlichen als potenzielle Ausbildungskandidaten hauptsächlich die Onlinemedien nutzen, lohnt es sich, das Nutzungsverhalten genauer zu betrachten, um die Jugendlichen gezielt zu erreichen.

"Handbuch Bildungspartnerschaften" der HWK Karlsruhe (2012) 

Die HWK Karlsruhe zeigt mit diesem Handbuch auf, wie Bildungspartnerschaften zustande kommen, ablaufen sollen, nachhaltig bestehen und wirkungsvoll bleiben.

"Nachwuchs im Handel" Leitfaden des RKW Kompetenzzentrums (2013) 

Leitfaden mit Handlungsempfehlungen und Checklisten, um die Onlinerekrutierung von Nachwuchskräften (nicht nur im Handel) zu verbessern.

"Azubis gewinnen und fördern" Zielgruppenstudie des SINUS-Instituts (2014) 

Die Studie hat in Baden-Württemberg die Erwartungen und Wünsche 14- bis 24-Jähriger an Beruf und Ausbildung untersucht.

"Leitfaden Ausbildungsmarketing" der SPI Consult GmbH (2012) 

Leitfäden, um einzelne Maßnahmen des Azubimarketings kennenzulernen und den möglichen Aufwand einzuschätzen.

"Azubi Recruitingtrends 2013 - Management Summary" der u-form Testsysteme GmbH (2013) 

In dieser jährlich durchgeführten Umfrage finden sich Einschätzungen und aktuelle Trends des Azubimarketings: Welche Kanäle sind wie erfolgreich? Wie kommen sie bei Ausbildern und Jugendlichen an?

"a-recruter" Magazin für erfolgreiches Azubi-Recruiting der u-form Testsysteme GmbH (9/2013) 

Periodikum, das Aktuelles, Zahlen und Beispiele rund um die Themen Rekrutierung von Azubis und Ausbildungsmarketing berichtet.

Attraktivität des dualen Ausbildungssystems aus Sicht von Jugendlichen" Berufsbildungsforschung Band 17 (2015)

Die Studie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung untersucht, warum die Attraktivität der dualen Ausbildung je nach Beruf und Zielgruppe von Jugendlichen unterschiedlich wahrgenommen wird und nennt Anhaltspunkte für Verbesserungen.

Handbuch Ausbildungsmarketing (2015)

Das kostenlose Handbuch der Agentur Junges Herz liefert unter anderem einen guten Überblick über mögliche Maßnahmen im Rahmen der Bewerberansprache.

Downloads

Bestellung

Kostenlose Bestellung der Arbeitsmappe "Azubimarketing"

Kontakt

Bruno Pusch,
Fachbereich Fachkräfte
Tel.: 06196 495-2818
Fax: 06196 495-4939
pusch(at)rkw.de