Erstellt von:

Telearbeit

Nicht jede Tätigkeit muss zwingend im Büro erledigt werden. Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien machen es technisch möglich, dass Mitarbeiter vom Homeoffice aus ihrer Tätigkeit nachgehen.

Die Einrichtung von Telearbeitsplätzen kommt grundsätzlich allen Mitarbeitern zugute. Mitarbeiter in besonderen Lebenssituationen profitieren jedoch in besonderem Maße, beispielsweise wenn Kinder oder Angehörige betreut werden müssen.


Für Außendienstmitarbeiter besteht eine Möglichkeit darin, ihrer Arbeit vom mobilen Büro aus nachzugehen. So hat der Mitarbeiter bei Kunden, Partnern oder Lieferanten stets sein Büro bei sich und muss nicht für anfallende Büroätigkeiten in den Betrieb zurück.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie:

  • Welche Potenziale diese Ansätze haben
  • Welche Möglichkeiten für Ihr Unternehmen in Frage kommt
  • Welche Aspekte Sie dabei beachten sollten und welche Stolpersteine es gibt

Neu: RKW Magazin 1/2016

Druckfrisch: Das neue RKW Magazin zum Thema Azubimarketing ist erschienen.

Mut zur Vielfalt

Service

zum Fachkraefte-Blog